Am 1. Dezember, nachdem alle das erste Türchen am Adventkalender geöffnet haben, traten wir pünktlich um 16:00 Uhr mit 42 Mitgliedern die Reise ins Weitental (Südtirol) an, um uns im Gasthaus „Mühlbacher Klause“ im Rekordtempo zu stärken. Anschließend ging es mit dem Reisebus Richtung Vintl. Im Pfarrsaal angekommen, öffnete sich um 20:00 Uhr der Vorhang zum Theaterstück „Brautschau im Irrenhaus“ (Autor: Manfred Bogner). Mit lieblichem Dialekt und viel Witz gaben die Schauspieler bei diesem Bauernschwank ihr Bestes. Um 22:15 Uhr traten wir wieder die Heimreise nach Thaur an.

Termine & Events

Nach oben